Kobald

 

 

Unser Kobi läuft für die Voltigiergruppe Briesen II fleißig im Training, auf Show-Veranstaltungen und verfügt über Turniererfahrung. Obwohl er als kleiner Frechdachs unter unseren Pferden zählt, hat er uns noch nie im Stich gelassen.

Er wirkt manchmal etwas grummelig, aber wenn es erstmal jemand geschafft hat, sein Herz zu erobern, kann man sich immer auf ihn verlassen.

Außerdem wird er regelmäßig in der Dressur und im Gelände geritten.

Das Springen über Hindernisse bereitet ihm große Freude.

 

DERZEIT SIND WIR AUF DER SUCHE NACH EINER ERFAHRENEN REITBETEILIGUNG FÜR KOBALD!

BEI INTERESSE MELDET EUCH BITTE AUF DEM REITERHOF BRIESEN!

 

Sambuca

 

 

Sambuca (unser "Schnäpschen") ist das Voltigierpferd der Voltigiergruppe Briesen I. Auf ihn ist wirklich immer Verlass, egal ob beim Training, auf dem Turnier oder im Gelände.

Von den Kindern wird er aufgrund seiner Größe auch liebevoll "sanfter Riese" genannt.

Da er sehr ausgeglichen ist, wird er auch für das Reiten mit Behinderten eingesetzt.

Außerdem eignet er sich für die Dressur, für´s Springreiten und verfügt über Turniererfahrung.